SEO-Optimierung für Google & Co

Sie haben sich entschlossen im Internet präsent zu sein und möchten natürlich bei der Google-Suche auf der 1. Seite erscheinen, um von potentiellen Kunden zuerst gefunden zu werden. Es können nicht alle gleichzeitig auf Seite 1 erscheinen und es wird von Webseiteerstellern oft ein Versprechen gegeben, das nicht eingehalten werden kann.

Ich habe jedoch die Erfahrung gemacht, dass durch bestimmte SEO-Maßnahmen sehr gute Ergebnisse erzielt werden.

Dies alles ist möglich, da das CMS-System sehr gute und vielfältige Möglichkeiten für Metatags und Keywords bietet. Wenn man dann noch verschiedene Erfahrungswerte und aktuelle Meldungen aus dem Internet umsetzt, kommen Sie zu sehr guten Ergebnissen.

Ein paar Kriterien, die Google mag:

  • eigene, inhaltlich wertvolle Texte
  • Inhalte, die regelmäßig gepflegt bzw. aktualisiert werden
  • eine klare Struktur
  • zielgruppenorientierte Überschriften
  • Links als Text, statt Grafikbutton
  • relevante Suchbegriffe, die als Metatags und Keywords eingetragen werden
    und im Text vorkommen
  • aussagekräftige Titel
  • schnelle Seiten


Und das mag Google gar nicht:

  • doppelte Textinhalte
  • identische Metatags und Keywords
  • fehlerhafte Links und URL's
  • verborgene nichtthematische Inhalte